schlagen

das Schlagen
beat; beating
* * *
schla|gen ['ʃlaːgn] pret schlug [ʃluːk] ptp geschlagen [gə'ʃlagn]
1. vti
1) (= zuschlagen, prügeln) to hit; (= hauen) to beat; (= einmal zuschlagen, treffen) to hit, to strike; (mit der flachen Hand) to slap, to smack; (leichter) to pat; (mit der Faust) to punch; (mit Schläger) to hit; (= treten) to kick; (mit Hammer, Pickel etc) Loch to knock

die Bombe schlug ein Loch in die Straße — the bomb blew a hole in the road

jdn bewusstlos schlágen — to knock sb out or unconscious; (mit vielen Schlägen) to beat sb unconscious

etw in Stücke or kurz und klein schlágen — to smash sth up or to pieces

nach jdm/etw schlágen — to hit out or lash out at sb/sth

um sich schlágen — to lash out

mit dem Hammer auf den Nagel schlágen — to hit the nail with the hammer

mit der Faust an die Tür/auf den Tisch schlágen — to beat or thump on the door/table with one's fist

gegen die Tür schlágen — to hammer on the door

jdn auf die Schulter schlágen — to slap sb on the back; (leichter) to pat sb on the back

jdn auf den Kopf schlágen — to hit sb on the head

jdm ein Buch or mit einem Buch auf den Kopf schlágen — to hit sb on the head with a book

jdm etw aus der Hand schlágen — to knock sth out of sb's hand

jdn ins Gesicht schlágen — to hit/slap/punch sb in the face

ihm schlug das Gewissen — his conscience pricked (Brit) or bothered him

ins Gesicht schlágen (fig) — to be a slap in the face for sth

na ja, ehe ich mich schlágen lasse! (hum inf) — yes, I don't mind if I do, I suppose you could twist my arm (hum inf)

See:
→ grün, Fass
2) (= läuten) to chime; Stunde to strike

die Uhr hat 12 geschlagen — the clock has struck 12

eine geschlagene Stunde — a full hour

wissen, was es or die Uhr or die Glocke or die Stunde geschlagen hat (fig inf) — to know what's what (inf)

See:
3)

(= heftig flattern) mit den Flügeln schlágen, die Flügel schlágen (liter) — to beat or flap its wings

2. vt
1) (= besiegen, übertreffen) Gegner, Konkurrenz, Rekord to beat

schlágen — to beat sb at sth

unsere Mannschaft schlug den Gegner (mit) 2:1 — our team beat their opponents (by) 2-1

sich geschlagen geben — to admit that one is beaten, to admit defeat

2) Teig, Eier to beat; (mit Schneebesen) to whisk; Sahne to whip

ein Ei in die Pfanne schlágen — to crack an egg into the pan

ein Ei in die Suppe schlágen — to beat an egg into the soup

3) (CHESS) to take, to capture
4) (liter = treffen)

das Schicksal schlug sie hart — fate dealt her a hard blow

ein vom Schicksal geschlagener Mann — a man dogged by fate

5) (BIBL = bestrafen) to strike (down), to smite (BIBL)

mit Blindheit geschlagen sein (lit, fig) — to be blind

mit Dummheit geschlagen sein — to be dumb

6) (= fällen) to fell
7) (= fechten) Mensuren to fight
8)

(liter: = krallen, beißen) schlágen — to sink one's talons/teeth into sth

9) (HUNT = töten) to kill
10) (= spielen) Trommel to beat; (liter) Harfe, Laute to pluck, to play

das Schlagen der Trommeln — the beat(ing) of the drums

11) (dated = prägen) Münzen etc to mint, to coin
12) (= hinzufügen) to add (
auf +acc, zu to); Gebiet to annexe
13) (in Verbindung mit n siehe auch dort) Kreis, Bogen to describe; Purzelbaum, Rad to do; Alarm, Funken to raise; Krach to make

Profit aus etw schlágen — to make a profit from sth; (fig) to profit from sth

eine Schlacht schlágen — to fight a battle

14)

den Kragen nach oben schlágen — to turn up one's collar

die Hände vors Gesicht schlágen — to cover one's face with one's hands

15) (= wickeln) to wrap
3. vi
1) (Herz, Puls) to beat; (heftig) to pound, to throb

sein Puls schlug unregelmäßig — his pulse was irregular

ihr Herz schlägt für den FC Bayern — she's passionate about FC Bayern

See:
2) aux sein

(= auftreffen) schlágen — to hit one's head on/against sth

3) aux sein

(= gelangen) ein leises Wimmern schlug an sein Ohr — he could hear a faint whimpering

4) (Regen) to beat; (Wellen) to pound, to beat
See:
Welle
5) aux sein or haben (Flammen) to shoot out (aus of); (Rauch) to pour out (aus of)
6) (Blitz) to strike (
in etw acc sth)
7) (=singen Nachtigall, Fink) to sing
8)

aux sein (inf: = ähneln) er schlägt sehr nach seinem Vater — he takes after his father a lot

See:
Art
9)

(= betreffen) schlágen — to be in sb's field/line

10) aux sein

(ESP MED: = in Mitleidenschaft ziehen) auf die Augen/Nieren etc schlágen — to affect the eyes/kidneys etc

jdm auf die Augen etc schlágen — to affect sb's eyes etc

See:
Magen
4. vr
1) (= sich prügeln) to fight; (= sich duellieren) to duel (
auf +dat with)

als Schuljunge habe ich mich oft geschlagen — I often had fights when I was a schoolboy

sich mit jdm schlágen — to fight (with) sb, to have a fight with sb

sich um etw schlágen (lit, fig) — to fight over sth

er schlägt sich nicht um die Arbeit — he's not too keen on work (Brit), he's not crazy about work (inf)

2) (= sich selbst schlagen) to hit or beat oneself
3) (= sich bewähren) to do, to fare

sich tapfer or gut schlágen — to make a good showing

4)

(= sich begeben) sich nach rechts/links/Norden schlágen — to strike out to the right/left/for the North

schlágen — to side with sb

sich zu einer Partei schlágen — to throw in one's lot with a party

See:
Leben
5) (MECH)

schlágen — to affect sth

* * *
1) (to use a bat: He bats with his left hand.) bat
2) (to strike (the ball) with a bat: He batted the ball.) bat
3) bag
4) (to hit or strike violently, often making a loud noise: The child banged his drum; He banged the book down angrily on the table.) bang
5) (to beat or strike with a club: They clubbed him to death.) club
6) (to strike or hit repeatedly: Beat the drum.) beat
7) (to win against: She beat me in a contest.) beat
8) (to mix thoroughly: to beat an egg.) beat
9) (to move in a regular rhythm: My heart is beating faster than usual.) beat
10) beating
11) (to strike with the fist.) buffet
12) ((of a clock) to indicate the time by chiming: The clock chimed 9 o'clock.) chime
13) (to strike (someone) with the palm of the hand, often in a friendly way: He clapped him on the back and congratulated him.) clap
14) (to strike sharply: She clipped him over the ear.) clip
15) (to hit hard: He drove a nail into the door; He drove a golf-ball from the tee.) drive
16) (to (cause or allow to) come into hard contact with: The ball hit him on the head; He hit his head on/against a low branch; The car hit a lamp-post; He hit me on the head with a bottle; He was hit by a bullet; That boxer can certainly hit hard!) hit
17) (to put into a certain state or position by hitting: He knocked the other man senseless.) knock
18) (to hit with the fist: He punched him on the nose.) punch
19) (to signal (something) by making a sound: Sound the alarm!) sound
20) strike
21) (to mint or manufacture (a coin, medal etc).) strike
22) (to whip: I'm whipping up eggs for the dessert.) whip up
23) (to beat (eggs etc).) whip
24) (to beat (eggs etc) with a fork or whisk.) whisk
* * *
schla·gen
[ˈʃla:gn̩]
I. TRANSITIVES VERB
1.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (hauen)
jdn \schlagen to hit [or form strike] sb; (mit der Faust) to punch sb; (mit der flachen Hand) to slap sb
sie schlug ihm das Heft um die Ohren she hit him over the head with the magazine
mit der Faust auf den Tisch \schlagen to hammer on the table with one's fist
den Gegner zu Boden \schlagen to knock one's opponent down
jdm etw aus der Hand \schlagen to knock sth out or sb's hand
etw kurz und klein [o in Stücke] \schlagen to smash sth to pieces
jdn mit der Peitsche \schlagen to whip sb
jdn mit einem Schlagstock \schlagen to club [or hit] [or beat] sb with a stick
jdm [wohlwollend] auf die Schulter \schlagen to give sb a [friendly] slap on the back
2.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (prügeln)
jdn \schlagen to beat sb
schlägt dich dein Mann? does your husband beat you [up] [or hurt] you?
jdn bewusstlos \schlagen to beat sb senseless [or unconscious]
jdn blutig \schlagen to leave sb battered and bleeding
jdn halb tot \schlagen to leave sb half dead
jdn zum Krüppel \schlagen to cripple sb
3.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (geh: heimsuchen)
jdn \schlagen:
das Schicksal hat ihn hart [o schwer] ge \schlagen fate has dealt him a hard blow
mit einer Krankheit geschlagen sein to be afflicted by an illness
ein vom Schicksal geschlagener Mensch a man dogged by ill-fate; s.a. Blindheit, Dummheit
4.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (besiegen)
jdn \schlagen to defeat sb; SPORT to beat sb
jdn [in etw dat] \schlagen to beat sb [in [or at] sth]
den Feind mit Waffengewalt \schlagen to defeat the enemy with force of arms
sich akk ge \schlagen geben to admit defeat
den Gegner vernichtend \schlagen to inflict a crushing defeat on one's opponent
jd ist nicht zu \schlagen sb is unbeatable
5.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (Spielfiguren eliminieren)
etw \schlagen to take sth
Läufer schlägt Bauern! bishop takes pawn!
ich brauche drei Augen, um deinen Spielstein zu \schlagen I need a three to take you[r counter]
6.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben KOCHK
etw \schlagen to beat sth
Sahne \schlagen to whip cream
Eiweiß steif [o zu Schnee] \schlagen to beat the egg white until stiff
Eier in die Pfanne \schlagen to crack eggs into the pan
die Soße durch ein Sieb \schlagen to pass the gravy through a sieve
7.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben MUS (zum Erklingen bringen)
die Saiten \schlagen to pluck the strings
den Takt \schlagen to beat time
die Trommel \schlagen to beat the drums
8.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (läuten)
etw \schlagen to strike sth
die Uhr hat gerade 10 [o (geh) die zehnte Stunde] ge \schlagen the clock has just struck ten; (fig)
die Stunde der Rache/Wahrheit hat ge\schlagen the moment of revenge/truth has come; (fig)
jetzt schlägt's aber dreizehn! that's a bit much [or thick]!
eine ge\schlagene Stunde warten to wait for a whole hour
wissen, was die Glocke [o Uhr] ge\schlagen hat (fig) to know what's what
9.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (treiben)
etw [irgendwohin] \schlagen to hit sth [somewhere]
den Ball ins Aus \schlagen to kick the ball out of play
ein Loch ins Eis \schlagen to break [or smash] a hole in the ice
einen Nagel in die Wand \schlagen to knock [or hammer] a nail into the wall
10.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (geh: krallen)
die Fänge/Krallen/Zähne in die Beute \schlagen to dig [or sink] its claws/talons/teeth into the prey
11.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (legen)
etw irgendwohin \schlagen to throw sth somewhere
die Arme um jdn \schlagen to throw one's arms around sb
ein Bein über das andere \schlagen to cross one's legs
die Decke zur Seite \schlagen to throw off the blanket
die Hände vors Gesicht \schlagen to cover one's face with one's hands
den Kragen nach oben \schlagen to turn up one's collar
12.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben POL, ÖKON (hinzufügen)
die Unkosten auf den Verkaufspreis \schlagen to add the costs to the retail price
ein Gebiet zu einem Land \schlagen to annex a territory to a country
13.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (wickeln)
etw/jdn in etw akk \schlagen to wrap sth/sb in sth
das Geschenk in Geschenkpapier \schlagen to wrap up the present
das Kind in die Decke \schlagen to wrap the child in the blanket
14.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (ausführen)
etw \schlagen:
das Kleid schlägt Falten the dress gets creased
einen Bogen um das Haus \schlagen to give the house a wide berth
das Kreuz \schlagen to make the sign of the cross
mit dem Zirkel einen Kreis \schlagen to describe a circle with compasses
15.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (fällen)
einen Baum \schlagen to fell a tree
16.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben JAGD (reißen)
ein Tier \schlagen to take an animal
17.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (veraltend: prägen)
Medaillen \schlagen to strike medals
Münzen \schlagen to mint coins
18.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (fechten)
eine Mensur \schlagen to fight a duel
eine \schlagende Verbindung a duelling [or AM dueling] fraternity
19.
<schlug, geschlagen>
(in Verbindung mit einem Substantiv)
Funken \schlagen to send out sparks sep
eine Schlacht \schlagen to fight a battle
20.
ehe ich mich \schlagen lasse! (hum fam) oh all right [or go on] then!, before you twist my arm!
jdn in die Flucht \schlagen to put sb to flight
etw in den Wind \schlagen to reject sth out of hand; s.a. Alarm, Krach, Profit, Purzelbaum, Rad
II. INTRANSITIVES VERB
1.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (hauen)
nach jdm \schlagen to hit out at sb
[mit etw dat] um sich akk \schlagen to lash [or thrash] about [with sth]
er schlug [wie] wild um sich he lashed [or hit] out wildly all round him
[mit etw dat] irgendwohin \schlagen to hit sth [with sth]
mit der Faust gegen eine Tür \schlagen to beat at a door with one's fist
[jdm] [mit der Hand] ins Gesicht \schlagen to slap sb's face
jdm in die Fresse \schlagen (derb) to punch sb in the face fam
gegen das Tor \schlagen to knock at the gate
2.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: sein (auftreffen)
an [o gegen] etw akk \schlagen to land on sth, to strike against sth
der Stein schlug hart auf das Straßenpflaster the stone landed with a thud on the road
die schweren Brecher schlugen gegen die Hafenmauer the heavy breakers broke [or crashed] against the harbour wall
hörst Du, wie der Regen gegen die Fensterläden schlägt? can you hear the rain [beating] against the shutters?
der Regen schlug heftig gegen die Fensterscheibe the rain lashed against the window
ich habe doch irgendwo eine Tür \schlagen hören! but I heard a door slam somewhere!
3.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: sein (explodieren) to strike
ein Blitz ist in den Baum ge\schlagen the tree was struck by lightning
4.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (pochen) to beat
ihr Puls schlägt ganz schwach/unregelmäßig/kräftig her pulse is very weak/irregular/strong
nach dem Lauf hier hoch schlägt mir das Herz bis zum Hals my heart's pounding after running up here
sein Herz hat aufgehört zu \schlagen his heart has stopped
vor Angst schlug ihr das Herz bis zum Hals she was so frightened that her heart was in her mouth; (fig)
ihr Herz schlägt ganz für Bayern München she's a whole-hearted Bayern Munich fan
5.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (läuten)
etw schlägt sth is striking
hör mal, das Glockenspiel schlägt listen, the clock is chiming
die Kirchglocken \schlagen the church bells are ringing; s.a. Stunde
6.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: sein o haben (emporlodern)
etw schlägt aus etw dat sth is shooting up from sth
aus dem Dach schlugen die Flammen the flames shot up out of the roof
7.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben ORN (singen) Nachtigalle, Fink to sing
8.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (bewegen)
mit den Flügeln \schlagen to beat its wings
9.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: sein (fam: ähneln)
nach jdm \schlagen to take after sb
er schlägt überhaupt nicht nach seinem Vater he doesn't take after his father at all; s.a. Art
10.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: sein (in Mitleidenschaft ziehen)
jdm [auf etw akk] \schlagen to affect sb['s sth]
das schlechte Wetter schlägt mir langsam aufs Gemüt the bad weather is starting to get me down
der Streit ist ihr auf den Magen ge\schlagen the quarrel upset her stomach
11.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: sein (zugehören)
in jds Fach \schlagen to be in sb's field
12.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: sein (dringen)
Lärm schlug an meine Ohren the noise reached my ears
das Blut schlug ihm ins Gesicht the blood rushed to his face
die Röte schlug ihr ins Gesicht she turned quite red
III. REFLEXIVES VERB
1.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (sich prügeln)
sich akk \schlagen to have a fight, to fight each other
sich akk [mit jdm] \schlagen to fight [sb]
sich akk selbst \schlagen to hit [or beat] oneself
2.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (sich duellieren)
sich akk \schlagen to duel
3.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (rangeln)
sich akk [um etw akk] \schlagen to fight [over sth]
das Konzert ist ausverkauft, die Leute haben sich um die Karten geradezu ge\schlagen the tickets went like hot cakes and the concert is sold out; (iron fam)
ich schlage mich nicht darum, das Geschirr zu spülen I'm not desperate to do the washing up
4.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (sich wenden)
sich akk irgendwohin \schlagen to strike out
sich akk nach rechts \schlagen to strike out to the right
sich akk in die Büsche \schlagen to slip away hum, to go behind a tree hum
sich akk auf jds Seite \schlagen to take sb's side; (die Fronten wechseln) to go over to sb
5.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (in Mitleidenschaft ziehen)
etw schlägt sich akk jdm aufs Gemüt sth gets sb down
etw schlägt sich jdm auf den Magen sth affects sb's stomach
6.
<schlug, geschlagen>
Hilfsverb: haben (sich anstrengen)
sich akk [irgendwie] \schlagen to do somehow
sich akk gut \schlagen to do well
wie war die Prüfung? — ich denke, ich habe mich ganz gut geschlagen how was the exam? — I think I've done pretty well
* * *
1.
unregelmäßiges transitives Verb
1) hit; beat; strike; (mit der Faust) punch; hit; (mit der flachen Hand) slap; (mit der Peitsche) lash

ein Kind schlagen — smack a child; (aufs Hinterteil) spank a child

jemanden bewusstlos/zu Boden schlagen — beat somebody senseless/to the ground; (mit einem Schlag) knock somebody senseless/to the ground

die Hände vors Gesicht schlagen — cover one's face with one's hands

ein Loch ins Eis schlagen — break or smash a hole in the ice; s. auch grün 1)

2) (mit Richtungsangabe) hit <ball>; (mit dem Fuß) kick

einen Nagel in etwas (Akk.) schlagen — knock a nail into something

etwas durch ein Sieb schlagen — press something through a sieve

3) (rühren) beat <mixture>; whip <cream>; (mit einem Schneebesen) whisk

die Sahne steif schlagen — beat the cream till stiff

4) (läuten) <clock> strike; <bell> ring

die Uhr schlägt acht — the clock strikes eight

eine geschlagene Stunde — (ugs.) a whole hour; s. auch dreizehn; Stunde 1)

5) (legen) throw

die Decke zur Seite schlagen — throw aside the blanket

6) (einwickeln) wrap (in + Akk. in)
7) (besiegen, übertreffen) beat

jemanden in etwas (Dat.) schlagen — beat somebody at something

eine Mannschaft [mit] 2:0 schlagen — beat a team [by] 2-0

8) auch itr. (bes. Schach) take <chessman>
9) (fällen) fell <tree>
10) (spielen) beat <drum>; (geh.) play <lute, zither, harp>

den Takt/Rhythmus schlagen — beat time

11)

etwas in etwas/auf etwas (Akk.) schlagen — add something to something

2.
unregelmäßiges intransitives Verb
1) (hauen)

er schlug mit der Faust auf den Tisch — he beat the table with his fist

jemandem auf die Hand/ins Gesicht schlagen — slap somebody's hand/hit somebody in the face

um sich schlagen — lash or hit out

2)

mit den Flügeln schlagen — <bird> beat or flap its wings

3) mit sein (prallen) bang

mit dem Kopf auf etwas (Akk.) /gegen etwas schlagen — bang one's head on/against something

auf den Boden schlagen — land with a thud on the floor

4) mit sein

jemandem auf den Magen schlagen — affect somebody's stomach

5) (pulsieren) <heart, pulse> beat; (heftig) <heart> pound; <pulse> throb
6) (läuten) <clock> strike; <bell> ring; <funeral bell> toll
7) auch mit sein (auftreffen)

gegen/an etwas (Akk.) schlagen — <rain, waves> beat against something

8) meist mit sein (einschlagen)

in etwas (Akk.) schlagen — <lightning, bullet, etc.> strike or hit something

9) mit sein

nach dem Onkel usw. schlagen — take after one's uncle etc

3.
unregelmäßiges reflexives Verb
1) (sich prügeln) fight

sich mit jemandem schlagen — fight with somebody

sich um etwas schlagen — (auch fig.) fight over something

2) (ugs.): (sich behaupten) hold one's own

sich tapfer schlagen — hold one's own well; put up a good showing

3) (sich schädlich auswirken)

sich auf die Leber schlagen — affect the liver

* * *
schlagen; schlägt, schlug, hat oder ist geschlagen
A. v/t (hat)
1. hit; wiederholt, (verprügeln) beat; mit der Faust: hit, punch; mit der offenen Hand: hit, whack umg; klatschend: slap; (besonders Kinder) smack; mit dem Stock: hit, beat; mit der Peitsche: whip; (Eier, Sahne etc) beat;
jemanden zu Boden schlagen knock sb down, floor sb; (k.o. schlagen) knock sb out;
jemanden blutig/krankenhausreif schlagen hit sb until he (oder she) bleeds/needs hospital treatment; stärker: beat sb to a bleeding pulp/reduce sb to a hospital case;
sie schlagen ihre Kinder they beat their children;
er schlägt seine Frau he beats (up) his wife;
an die Wand schlagen mit Nägeln: nail to the wall;
jemandem etwas aus der Hand schlagen knock sth out of sb’s hand;
jemandem etwas um die Ohren schlagen slap sb (a)round the ears with sth;
den Kopf schlagen an (+akk) hit (oder bump, knock, bang) one’s head on (oder against);
eine Notiz ans Brett schlagen put a notice up on the board, pin a notice (up) onto the board;
die Trommel schlagen beat the drum; Fußball etc:
den Ball zu … schlagen pass the ball to …;
Erbsen etc
durch ein Sieb schlagen pass through a sieve;
Nagel
schlagen in (+akk) hammer (oder drive) into;
ein Loch in die Wand schlagen knock a hole in the wall;
ein Ei in die Pfanne schlagen break an egg into the pan;
die Zähne schlagen in (+akk) Tier: sink its teeth into;
die Augen zu Boden schlagen cast one’s eyes down
2. (Bäume) fell, cut down
3. (Tür) bang, slam
4. (übertreffen) beat; (besiegen) auch defeat, lick umg;
wir haben sie 3:0 geschlagen we beat them 3-0;
sich geschlagen geben admit defeat, give up;
ich gebe mich geschlagen auch umg okay, you win
5.
sich (dat)
etwas aus dem Kopf oder
Sinn schlagen put sth out of one’s mind, forget (about) sth umg
6.
auf den Preis
schlagen WIRTSCH add on to
7.
die Uhr schlug zehn the clock struck ten;
jetzt schlägt’s dreizehn! umg, fig that’s overdoing it
8.
in Papier schlagen (einwickeln) wrap (up) in paper;
zur Seite schlagen (Decke etc) push aside
9. Raubvogel etc: (Beutetier) kill; Alarm, Brücke 1, Flucht1 1, geschlagen, Glocke 1, Kapital 2, Kreuz 1, Rad 1, Schaum, Waffe, Wurzel
B. v/i
1. (hat) hit sb, sth, strike; Herz, Puls: beat; heftig: throb; Uhr: strike; Tür: bang, slam; Segel: flap; Rad: run untrue, pull; Pferd: kick; Nachtigall: sing;
schlagen an (+akk) oder
gegen hit;
mit etwas auf/gegen etwas schlagen bang sth on/against sth;
gegen die Tür schlagen hammer at the door;
jemandem ins Gesicht/in den Magen schlagen punch sb in the face/stomach;
jemandem auf die Finger schlagen rap sb’s knuckles;
nach jemandem
schlagen hit out at;
um sich schlagen lash out (in all directions), thrash about (US around);
mit den Flügeln schlagen Vogel: beat its wings;
sein Puls schlägt regelmäßig his pulse is regular
2. (hat oder ist):
schlagen an (+akk) oder
gegen Regen: beat against; Wellen: beat (oder crash) against
3. (ist):
mit dem Kopf an oder
gegen etwas schlagen hit (oder bump, knock, bang) one’s head against sth;
auf (+akk) den Kreislauf etc
schlagen affect;
die Erkältung
schlug ihm auf den Magen auch went to his stomach;
die Arbeit etc
schlägt mir auf den Magen is upsetting my stomach;
das schlägt mir aufs Gemüt it affects my state of mind, it gets me down
4. (ist):
schlagen aus Flammen: leap out of; Rauch: pour from (oder out of);
der Blitz schlug in den Baum the lightning struck the tree
5. (hat/ist):
(nicht) in jemandes Fach oder
Ressort schlagen (not) be part of sb’s job
6. (ist):
schlagen nach (arten nach) take after;
sie schlägt ganz nach ihrer Mutter she’s just like her mother
C. v/r (hat)
1. (kämpfen) (have a) fight (
mit with);
sich mit jemandem schlagen fight it out with sb; (duellieren) fight a duel with sb;
sich schlagen um fight over;
sich gut schlagen fig hold one’s own, give a good account of o.s.
2.
sich auf jemandes Seite schlagen side with sb; weitS. (überwechseln) go over to sb;
sich in die Büsche schlagen slip away
3.
sich auf den Magen/das Gemüt schlagen affect one’s stomach/state of mind
* * *
1.
unregelmäßiges transitives Verb
1) hit; beat; strike; (mit der Faust) punch; hit; (mit der flachen Hand) slap; (mit der Peitsche) lash

ein Kind schlagen — smack a child; (aufs Hinterteil) spank a child

jemanden bewusstlos/zu Boden schlagen — beat somebody senseless/to the ground; (mit einem Schlag) knock somebody senseless/to the ground

die Hände vors Gesicht schlagen — cover one's face with one's hands

ein Loch ins Eis schlagen — break or smash a hole in the ice; s. auch grün 1)

2) (mit Richtungsangabe) hit <ball>; (mit dem Fuß) kick

einen Nagel in etwas (Akk.) schlagen — knock a nail into something

etwas durch ein Sieb schlagen — press something through a sieve

3) (rühren) beat <mixture>; whip <cream>; (mit einem Schneebesen) whisk

die Sahne steif schlagen — beat the cream till stiff

4) (läuten) <clock> strike; <bell> ring

die Uhr schlägt acht — the clock strikes eight

eine geschlagene Stunde — (ugs.) a whole hour; s. auch dreizehn; Stunde 1)

5) (legen) throw

die Decke zur Seite schlagen — throw aside the blanket

6) (einwickeln) wrap (in + Akk. in)
7) (besiegen, übertreffen) beat

jemanden in etwas (Dat.) schlagen — beat somebody at something

eine Mannschaft [mit] 2:0 schlagen — beat a team [by] 2-0

8) auch itr. (bes. Schach) take <chessman>
9) (fällen) fell <tree>
10) (spielen) beat <drum>; (geh.) play <lute, zither, harp>

den Takt/Rhythmus schlagen — beat time

11)

etwas in etwas/auf etwas (Akk.) schlagen — add something to something

2.
unregelmäßiges intransitives Verb
1) (hauen)

er schlug mit der Faust auf den Tisch — he beat the table with his fist

jemandem auf die Hand/ins Gesicht schlagen — slap somebody's hand/hit somebody in the face

um sich schlagen — lash or hit out

2)

mit den Flügeln schlagen — <bird> beat or flap its wings

3) mit sein (prallen) bang

mit dem Kopf auf etwas (Akk.) /gegen etwas schlagen — bang one's head on/against something

auf den Boden schlagen — land with a thud on the floor

4) mit sein

jemandem auf den Magen schlagen — affect somebody's stomach

5) (pulsieren) <heart, pulse> beat; (heftig) <heart> pound; <pulse> throb
6) (läuten) <clock> strike; <bell> ring; <funeral bell> toll
7) auch mit sein (auftreffen)

gegen/an etwas (Akk.) schlagen — <rain, waves> beat against something

8) meist mit sein (einschlagen)

in etwas (Akk.) schlagen — <lightning, bullet, etc.> strike or hit something

9) mit sein

nach dem Onkel usw. schlagen — take after one's uncle etc

3.
unregelmäßiges reflexives Verb
1) (sich prügeln) fight

sich mit jemandem schlagen — fight with somebody

sich um etwas schlagen — (auch fig.) fight over something

2) (ugs.): (sich behaupten) hold one's own

sich tapfer schlagen — hold one's own well; put up a good showing

3) (sich schädlich auswirken)

sich auf die Leber schlagen — affect the liver

* * *
v.
(§ p.,pp.: schlug, geschlagen)
= to bang v.
to bash v.
to batter v.
to beat v.
(§ p.,p.p.: beat, beaten)
to blast v.
to hit v.
(§ p.,p.p.: hit)
to knock (at) v.
to pommel v.
to pummel v.
to punch v.
to rap v.
to slap v.
to slat v.
to strike v.
(§ p.,p.p.: struck)
or p.p.: stricken•)

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Schlagen — Schlagen, verb. irreg. ich schlage, du schlägst, er schlägt; Imperf. ich schlug, Conj. schlüge; Mittelw. geschlagen; Imperat. schlage, schlag. Es ist seiner Natur nach eine unmittelbare Onomatopöie, welche einen Laut, der aus einer schnellen und… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • schlagen — schlagen: Das gemeingerm. Verb lautet mhd. slahen, slā‹he›n, ahd., got. slahan, engl. to slay »erschlagen«, schwed. slå. Das Nhd. hat den Stammauslaut des Präteritums (mhd. sluoc, geslagen) verallgemeinert, doch erinnern die alten Ableitungen ↑… …   Das Herkunftswörterbuch

  • schlagen — V. (Grundstufe) jmdn. durch eine heftige Bewegung der Hand verletzen Synonym: hauen (ugs.) Beispiele: Er hat mir ins Gesicht geschlagen. Der Vater hat das Kind mit einem Gürtel geschlagen. Er schlägt sich oft mit seinen Schulfreunden. schlagen V …   Extremes Deutsch

  • schlagen — Vst. std. (8. Jh.), mhd. slahen, ahd. slahan, as. slahan Stammwort. Aus g. * slah a Vst. schlagen , auch in gt. slahan, anord. slá, ae. slēan, afr. slā. Das g im Neuhochdeutschen durch Verallgemeinerung des grammatischen Wechsels. Außergermanisch …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • schlagen — schlagen, schlägt, schlug, hat geschlagen 1. Wer hat den Weltmeister geschlagen? 2. Ich muss einen Nagel in die Wand schlagen. Wo ist der Hammer? 3. Sie dürfen Ihre Kinder nicht schlagen. 158 …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • schlagen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • treffen • (an)klopfen • Niederlage • besiegen • klopfen Bsp.: • …   Deutsch Wörterbuch

  • Schlagen — Schlagen, 1) mit Heftigkeit od. einem eigenthümlichen Schalle gegen ein anderes Ding anstoßen; 2) durch Schläge od. eine schnelle Bewegung einer Sache eine gewisse Zubereitung geben; 3) durch Schläge fest u. glatt od. auch dünn machen; 4) s.u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schlagen — Schlagen, das Abschlagen der Baumrinde durch Hirsche und Rehböcke mit dem gefegten Gehörn; das Verwunden des Jägers oder Hundes durch das Wildschwein; das Greifen der Beute durch die Raubvögel …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schlagen — (von Metallen), 1. s. Blankschlagen (Bd. 2, S. 39); 2. s. Blattmetalle (Bd. 2, S. 40); 3. s. Schmieden …   Lexikon der gesamten Technik

  • schlagen — ↑palpitieren, ↑pulsieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • schlagen — vermöbeln (umgangssprachlich); verdreschen (umgangssprachlich); züchtigen; verkloppen (umgangssprachlich); versohlen (umgangssprachlich); verprügeln; verwichsen (umgang …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.